Der 8. Mai 2022 ist Geschichte und war im Zeichen des Oberneulander Oldtimerfestes ein voller Erfolg!

Das Wetter war fantastisch, das Teilnehmerfeld war bunt und die Fahrzeuge der Gäste ebenfalls sehr vielseitig und sehenswert.

Unser tolles Team hat einen starken Job geleistet, die Stimmung auf der Festwiese und unserer neugestalteten Zeltlandschaft war klasse, die Unterstützung unserer Partner war gewaltig; also alles in Allem war der Sonntag für alle Beteiligten rundum gelungen!

Viel positives Feedback hat uns erreicht und stolz gemacht, zum dritten Mal nach coronabedingter Pause das schöne Fest wieder zu organisieren und auch durchführen zu können. 

Oldtimer aus vielen Jahrzehnten sowie historische Landfahrzeuge und Zweiräder wurden bei bestem Wetter bestaunt, sowohl im Stand auf der Festwiese als auch in Fahrt durch das schöne Oberneuland.

Die AlgoRhythm Bigband e.V. und die Wild Black Jets sorgten für die musikalische Stimmung am Muttertag.

150 langstielige und wunderschöne Rosen wurden vom Floristik-Fachgeschäft Interfleur durch den Inhaber Jochen Tirre und seinem Team an die Mütter auf der Veranstaltung verteilt. Auch die vier tollen Blumensträuße für die erstplatzierten der Teilnehmeraufgaben kamen vom Team des direkt ansässigen Geschäfts am „Markplatz“ auf dem Gelände des Edeka-Marktes.

Wir danken Euch allen für eure Teilnahme und gute Stimmung auf dem Fest und sind gespannt auf den folgenden umfangreichen Bericht im kommenden Oberneuland-Magazin. Dann auch online zu finden unter www.oberneuland.info. Vielen Dank!

Ganz in der Tradition der bisherigen Feste seit 2006 wurde ein Großteil der Erlöse an eine soziale Einrichtung gespendet.

Dank großzügiger Unterstützung unserer Sponsoren wird es uns möglich sein, eine  beachtliche Summe an die beiden sozialen Einrichtungen Schattenriss e.V.  und das Bremer JungenBüro e. V. zu übergeben.

Nicht Vergessen: Unsere persönliche Herzensangelegenheit, unseren guten Freund und langjährigen Moderationspartner zur Treckerparade auf unseren Fest, Ronald Grund, die Chance auf Heilung zu ermöglichen. Alle denen, die sich auf der Festwiese in unserem Zelt am Stand der DKMS (https://www.dkms.de/aktiv-werden/online-aktionen/roni ) registriert haben, gilt unser aufrichtiger Dank. Alle denen, die sich am DKMS Stand informiert haben, aber die Registrierung noch nicht vorgenommen hat, bitten wir dies noch zu tun, um Leben zu retten. Damit unser lieber Roni 2024 wieder mit uns beim Oberneulander Oldtimerfest am Start ist

 

Hier geht es zu den Ergebnissen aus 2022

Hier geht es zu den fantastischen Bildern aus 2022